Musikverein "Eintracht" 1928 Wagenschwend e.V.
Musikverein "Eintracht" 1928 Wagenschwend e.V.

AUSGEZEICHNET

Wagenschwend. (wbo) Folgende verdiente Musiker wurden im Rahmen des Osterkonzerts des Musikvereins "Eintracht" 1928 Wagenschwend geehrt:
Josef Link, Gerhard Schäfer, Horst Schork und KlausZimmermann sind seit 50 Jahren aktiv und erhielten die "Große Goldene Verbands-/Vereinsnadel" samt Urkunde.


Für den Blasmusikverband Tauber-Odenwald-Bauland nahm Präsident Herbert Münkel (Schloßau) zusammen mit seinem Stellvertreter, Kurt Brand (Fahrenbach) die Auszeichnung vor, die Ehrung seitens des Musikvereins sprach zweiter Vorsitzender Günther Schork aus.


Günther Schork selbst durfte für 45 Jahre Musizieren als Anerkennung einen Gutschein entgegennehmen.


Weiter ehrte Vorsitzender Josef Link im Auftrag des Vereins: Klaus Berger, Siegfried Berger, Sigrid Galm und Carmen Preidl. 35 Jahre sind sie schon aktiv und wurden dafür zu Ehrenmitgliedern ernannt.


Das Jugendmusik-Leistungsabzeichen in Bronze erhielt Alisa Schmitt (Querflöte), und für fleißigen Probenbesuch wurden von Dirigent Gerhard Schäfer geehrt:
Susanne Brauch, Carmen Preidl, Friedbert Schäfer, Julian Schmitt, MarenSchmitt, Günther Schork und Lena Zimmermann.


Besonderer Dank für die Dekoration des Dorfgemeinschaftshauses galt Jasmin Schmitt, Melanie Schwing und Julia Ried. (Quelle RNZ 13.04.15)

 

Termine 

27.03.2020 20.00 Uhr

Musikprobe zu Hause

03.04.2020 20.00 Uhr 

Musikprobe zu Hause

08.04.2020 20.00 Uhr 

Musikprobe zu Hause

 

 

Terminplan

 

Veranstaltungen

29.03.2020 18.00 Uhr Musiker*innen für Deutschland

05.04.2020 18.00 Uhr Musiker*innen für Deutschland

12.04.2020 18.00 Uhr
Musiker*innen für Deutschland Freiluft Osterkonzert

 

12.04.2020 20.00 Uhr Festliches Osterkonzert im DGH (abgesagt)

 

Orchesterproben

bis auf weiteres abgesagt

Proberaum im DGH

Dorfgemeinschaftshaus

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2013-2019 Musikverein Eintracht 1928 Wagenschwend